Home

FC Langweid II - SV Gablingen 0:5

SV Gablingen - FC Langweid II

Es ging gegen die Zweite Mannschaft des FC Langweid. Es war also ein Vorspiel. Der SVG machte von Anfang an Druck so war es Daniel Grmoja der in der 9. Spielminute auf Zuspiel von Patrick Schimanski zum 0:1 einnetzte!
Bis zum zweiten Treffer dauerte es dann knapp eine halbe Stunde ehe sich Torschütze und Vorlagengeber tauschten, diesmal traf Schimanski und Grmoja legte auf. Mit 0:2 ging es in die Pause!
Die zweite Hälfte begann zäh, aber der Sieg war nie gefährdet. Ab Minute 76. kam dann die Zeit von Torjäger Kevin Pinar der im Alleingang die Langweider Hintermannschaft ausspielte und auf 0:3 erhöhte! Vier Minuten später legte er nach zum 0:4 was den vielen Mitgereisten Fans sehr freute! Somit steht Kevin mit 10 Treffern jetzt auf Platz 1 in der Torjägerliste.
Platz 3 belegt Daniel Grmoja mit 7 Treffern!
Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Robert Auner, sein Schlänzer zum 0:5 war dann auch der Endstand.

Nachdem die in der Tabelle vor uns stehenden Mannschaft Punkte liegen ließen haben wir momentan 3 Punkte Rückstand auf Tabellenführer SC Biberbach. Und stehen weiterhin auf Platz 5.

 

Nun heißt es weiter machen und am Sonntag wieder Auswärts Punkte sammeln!

Die Erste Mannschaft spielt um 12:45 Uhr in Zusmarshausen gegen die zweite Mannschaft des Kreisligisten!

Unsere Reserve gewann ihr Spiel Auswärts in Erlingen mit 0:2.
Torschützen waren Raphael Paringer und Mario Grünwald.
Die zweite Mannschaft hat am kommenden Wochenende Spielfrei!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.