Softgymnastik

Softgymnastik

Übungsleiterin

Christine Steigleder

Trainingszeiten und Ort

Mittwoch: 18.30 - 19.30 Uhr
Schulturnhalle Gablingen

Beschreibung

Den Körper sanft ins Gleichgewicht bringen.

Durch das gemäßigte Bewegungstempo von Softgymnastik wird der Fettstoffwechsel aktiviert. Dadurch wird das Bindegewebe spürbar und meßbar gestrafft.

Zum Vergleich: Bei Trainingsprogrammen mit hohem Tempo werden in erster Linie Kohlenhydrate verbrannt, das bringt weder dem Bindegewebe noch der Figur etwas.

Die Schwerpunkte dieser Stunde liegen in Dehnungs- und Entspannungsübungen (Stretching), Rückenkräftigung und Bauchmuskeltraining sowie in der allgemeinen Verbesserung der Kondition und Beweglichkeit, alle entsprechend der weiblichen Physis. Nach dem Aufwärmen und Dehnen erfolgen Übungen auf der Gymnastikmatte wie Rücken- und Bauchkräftigungen und Dehnungen.
Im Wechsel werden Handgeräte (Ball, Seil, Stab, Theraband, Hantel) benutzt.

Die Teilnehmerinnen dieser Stunde sind altersgemischt ( d.h. von 40-80 Jahren).
Die Anforderungen sind entsprechend variabel. Jede Teilnehmerin macht die Übungen so intensiv wie es ihr möglich ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.